07.07.2009 – Verpflanzung

Nachdem sich unser Logan-Cup-Team das ganze Jahr 2008 voller Frust mit einem extrem müden Motor herumschlagen musste, haben wir jetzt kurzentschlossen unter Opferung von 2 Urlaubstagen den Motor getauscht. Das Aggregat aus Reinhards zukünftigem „Street-Logan“, ein originaler Euro-3 Motor von 2005 tut jetzt im Cup-Auto Dienst und Reinhard wird sich… mehr

19.06.2009 – OPC Race Camp – Level 2

An einem Freitag und Samstag wurden die verbliebenen 70 Kandidaten im OPC-Racecamp wiederum auf den Prüfstein gestellt. Diesmal fand die Veranstaltung in Pferdsfeld auf einem ehemaligen Nato-Flugplatz, noch einiges größer als Wittstock, statt. Opel hat dieses Gelände als Ausweich-Testgelände gemietet. Ulrike war zusammen mit Christina Meier vom MSC Schwarzenbek unter… mehr

19.04.2009 – OPC Race Camp

Drei Tage nach Ulrike fuhr Henrik mit Tom und Bernd Gorkow vom MSC Jarmen nach Dudenhofen. Tom hatte eine Einladung und Henrik hoffte auf die Gelegenheit, für einen evtl. nicht erschienenen Teilnehmer nachzurücken. Von Wittstock aus, wo sie mit Jasmin und Anni über deren Einsatz in Dudenhofen diskutierten, fuhren sie… mehr

16.04.2009 – OPC Race Camp

Am 16. April war nun Ulrike dran und musste sich zusammen mit ihrem Freund Pierre der Jury stellen. Vor dem Tor trafen sie gleich einen alten Bekannten aus der Slalomzeit, Pascal Dieckmann vom MSC Hanseat. In der ersten Übung (Slalom), wen wundert’s, wurden sie ziemlich schnell in der Reihenfolge Pascal,… mehr

28.03.2009 – OPC Race Camp

Mit dem Beginn der Stufe 1 des Selektionsprozesses im OPC-Racecamp war Jasmin gleich am ersten Tag dran. Zusammen mit Schwester Anni und Mutter Marion fuhr sie am Freitag nachmittag nach Dudenhofen um sich dem strengen Auswahlprozess zu stellen. Bei der Akkreditierung stellte sich heraus, dass einige geladene Teilnehmer nicht erschienen… mehr

17.03.2009 – OPC Race Camp

Nachdem Opel mit der Casting-Show OPC-Race-Camp einen bedeutenden Medienerfolg, wenn auch nicht so einen berauschenden sportlichen Erfolg feiern konnte, hat man jetzt eine Neuauflage gestartet mit Ziel 24h-Rennen 2010. Das sportliche Ziel wurde wohl etwas angehoben, da jetzt Lizenzinhaber nicht mehr ausgeschlossen sind (außer C-Lizenz). Das haben unsere Fahrer genutzt… mehr

Ausblick 2009

Am Jahresanfang gilt das Augenmerk der Motorsportler der Fahrzeugtechnik und der Vorbereitung auf die neue Saison. Da sind zur Zeit alle etwas im Rückstand. Jens Sendel und Roland Buck wollten eigentlich mit dem neu aufgebauten 318is am Rosenhof-Rallyesprint teilnehmen, aber nun ist der erste Einsatz in den April verschoben und… mehr

2008 – Saisonabschluß

Zum Jahresende stehen die Sportgeräte still und die Fahrer betätigen sich nur handwerkerisch. Dafür ist es die Zeit der Siegerehrungen und Abschlussfeiern. Am 12. Dezember hatte der ADAC Hansa zur Meisterehrung in das schon traditionelle Bürgerhaus in Hamburg-Wilhelmsburg eingeladen. Neben unseren geladenen Funktionären, die diesmal in der Überzahl waren, sollten… mehr

21.9.2008 – Jugendtraining Hungriger Wolf

Ein schöner Herbsttag kurz vor dem Herbstanfang hatte unsere Clubslalom-Fahrer auf den Flugplatz Hungriger Wolf gelockt. Jasmin, Niclas, Malte und Tobias übten auf dem Club-Corsa, während John den kleinen grünen Polo bewegte. Nebenan lief eine Veranstaltung „Stuntman für einen Tag“, aber die echten Stunts gab es bei uns. Sehenswert Ingos… mehr

28.6.2008 – Sommerfest Travering

Am Samstag trafen sich einige Clubmitglieder auf dem Travering-Sommerfest. Jeder Teilnehmer sollte 3 Fotos aus seiner aktiven Zeit mitbringen. Da das Fest unter dem Motto „Gestern, Heute, Morgen“ stand, hatten Henrik und Reinhard Fotos von Anfang, Mitte und aktuellem Zeitpunkt ihrer Motorsportaktivitäten herausgesucht. Reinhard konnte naturgemäß das ältere Foto von… mehr

1.1.2008 – Ausblick auf 2008

(wer fährt wo?) Ulrike Krafft und Henrik Stoldt werden den ADAC-Logan-Cup 2008 komplett fahren. Das Team wird verstärkt durch Tom Gorkow vom MSC Jarmen und sie haben ein erklärtes Saisonziel, den Sieg im Logan-Cup. Unser neues/altes Mitglied Jens Sendel und Ronald Buck werden sich mit ihrem BMW 318is in ausgewählten… mehr

14.10.2007 – Jugendtraining Hungriger Wolf

Zwar nach dem letzten Slalom der Saison, aber nicht vergeudet, trafen sich die Slalom-Junioren noch einmal auf dem Flugplatz Hungriger Wolf. Malte trainierte auf einem Fahrzeug aus der Gebrauchtwagenabteilung, Anni und Henrik, der mittags aus Oschersleben eintraf, auf dem slickbereiften Corsa (bei seinem vorerst letzten Motorsporteinsatz) und auf den ADAC… mehr