28.4.2013 – ETCC Slovakiaring

Nach ihrem Erfolg in Marrakesch, wo sie das WTCC-Rennen mit einer Runde Vorsprung gewinnen konnte (siehe Screen-Shot), weilte Ulrike zur zweiten Station der ETCC, wieder in gemeinsamer Veranstaltung mit der WTCC am Slovakiaring in der Nähe von Bratislava. Ulrike war bereits am Freitag fleissig am Testen und setzte vormittags zusammen… mehr

27.4.2013 – ACAS H&R Cup

Zum zweiten Saisonlauf der VLN zeigte sich die Eifel mal wieder von ihrer „besten“ Seite. Temperaturen knapp über dem Gefrierpunkt und Schneeregen liessen nicht unbedingt die schnellsten Rundenzeiten zu. Umso höher muss man die Leistung von Pierres Team bewerten, die mit dem satten Vorsprung von über 20 Sekunden die Pole… mehr

22.-24.3.2013 – ETCC Monza

Der erste Lauf zum FIA European Touring Car Cup in gemeinsamer Veranstaltung mit der WTCC wartete mit deutlich milderen Temperaturen als hierzulande auf. Allerdings war der Winter auch in Monza erst seit einer knappen Woche vertrieben. Pierre konnte ja nach der Absage des ersten VLN-Laufes wegen Schnee und Eis auf… mehr

9.9.2012 – LoganCup

Das fünfte von zehn Rennen fand unter anfangs beengten Verhältnissen statt. Das Fahrerlager war von der Vortagsveranstaltung total zugemüllt und konnte erst morgens kurz vor der Veranstaltung bezogen werden. Wohl auch wegen dieser vorher bekannten Einschränkungen hatten nur 9 Logan-Teams den Weg nach Oschersleben gefunden. Henrik begann das freie Training… mehr

24.6.2012 – ETCC Imola

Die vierte und letzte Runde der ETCC fand wieder in Italien statt, diesmal in Imola. Ulrike lag auf Platz drei der Tabelle, und den wollte sie auch behalten. Nach vorne war ihr Teamkollege Necchi uneinholbar enteilt, der machte sich auch noch leichte Hoffnungen auf den Titel. Das Qualifying am Samstag… mehr

20.5.2012 – ETCC Salzburgring

Auf dem Salzburgring bei erstaunlicherweise trockener Piste begann am Freitag das Rennwochenende mit dem freien Test. In Session 1 fuhr Ulrike einige Runden, ansonsten gestaltete sich die VA zur Bastelstunde. Bei Test 2 konnte Ulrike nicht fahren und beim freien Training am Samstag Vormittag ließ sie sich zumindest in der… mehr

11.5.2012 – Waterloo

Eigentlich hätte die Überschrift Dacia Logan Cup heißen sollen, aber es ergab sich, dass die jetzige Überschrift passender ist. Knapp 4 Wochen nach dem letzten Rennen stand der dritte Wertungslauf zum Logan-Cup auf dem Programm. Nach Auswertung von Vergleichstests und Prüfstands-Läufen mit dem bisherigen Einsatzauto und dem beim zweiten Rennen… mehr

29.4.2012 – ETCC Slovakiaring

Diesmal als reine Zwei-Tages-Veranstaltung konzipiert (nur ETCC und WTCC) stand der Samstag komplett im Zeichen von Test, Training und Qualifying. Bei herrlichem Sommerwetter (27°) startete am Nachmittag das Qualifying. Ulrike war schon recht bald bei der Musik. Sie fuhr auf Platz 3 der elf angetretenen Super-1600. Knapp vor ihr rangierte… mehr