18.10.2015 - Slalom Höxter

Henrik und Reinhard hatten für den Endlauf zum NAS-Cup und zur Hansa-Meisterschaft genannt. Die letztere war schon entschieden, im NAS-Cup ging es für Henrik um Platz 1 oder 2. Er musste gewinnen, um aus eigener Kraft Meister zu werden und das sah im Trainingslauf auch schon sehr vielversprechend aus. Leider hat sich dann bereits zum zweiten Mal in dieser Saison die obere Befestigungsmutter der Dämpfer-Kolbenstange vorne links losgedreht. Wegen der nicht mehr richtig kontrollierbaren Fahreigenschaften musste Henrik dann seinen 1. Wertungslauf abbrechen. Damit waren beide ausgefallen und warteten nun noch den Rest des Tages vor Ort ab, um abends an der Siegerehrung des NAS-Cup teilzunehmen.
NSA als federführender Club hatte das wieder nett ausgerichtet mit einem leckeren warmen Büffet, Power-Point-Präsentation und der Verlosung von reichlich Sonderpreisen der Sponsoren. Dabei hatte Reinhard einen Haufen Glück, denn er gewann eine Sonderprämie, die zusammen mit Henriks Preisgeld für Platz 2 noch das ausgewiesene Preisgeld für Platz 1 überstieg. So getröstet traten die beiden dann abends den Heimweg an mit dem Motto – nächstes Jahr ist auch noch ein Jahr.


25.10.2015 - Clubslalom Hungriger Wolf
11.10.2015 - ETCC Pergusa