24.9.2011 - "Clubsprint" Geesthacht



Jan hatte geplant, mit Tom als Beifahrer beim Rallyesprint Geesthacht zu starten. Da Tom aber absagen musste, war er ohne Beifahrer und fuhr an gleicher Stelle bei einem sogenannten Clubsprint, einer nicht genehmigten Rennsprintveranstaltung, mit.

Er fuhr in der Anfängerklasse mit und setzte sich gegen einen Subaru Impreza durch, der sich eine Runde mehr als geplant gönnte, diese aber zeitmäßig angeschrieben bekam.


Vorstartaufstellung 
Jan in der letzten Startreihe 
verkehrte Richtung, aber durch den Veranstalter vorgeschrieben 


2.10.2011 - procar Hockenheim
24.9.2011 - Lausitzsprint