Dezember 2009 - Ehrungen

Zum Jahresende stehen die Sportgeräte still und die Fahrer betätigen sich nur handwerkerisch. Dafür ist es die Zeit der Siegerehrungen und Abschlussfeiern.
Während alle anderen Clubmitglieder das 40jährige Bestehen des MCE feierten, war Niclas Nawroth zur Siegerehrung des Landes-Motorsport-Fachverbandes Hamburg eingeladen und wurde für die Vizemeisterschaft in der Hamburger Junioren-Slalom-Meisterschaft ausgezeichnet.
Am 18. Dezember hatte der ADAC Hansa zur Meisterehrung in das Terminal Tango am Hamburg-Airport geladen. Als einziger unserer Fahrer hatte diesmal Henrik Stoldt den Sprung aufs Treppchen geschafft. Er wurde für seine Vizemeisterschaft im Hansa-Slalom-Pokal geehrt. Die Laudatio musste diesmal entfallen, denn Reinhard Stoldt steckte den ganzen Nachmittag auf der A7 in Niedersachsen fest. Dichtes Schneetreiben liess den Verkehr fast zum Erliegen kommen, so dass er den Youngster-Cup Swift, den er in Nienburg bei Wiechers abgeholt hatte, zwar noch mit Verspätung abliefern konnte, aber zur Siegerehrung deutlich zu spät kam.


Der Swift, der für einige Verspätung sorgte 


30.1.2010 - Ausblick
29.11.2009 - 40 jähriges Jubiläum