2008 - Saisonabschluß

Zum Jahresende stehen die Sportgeräte still und die Fahrer betätigen sich nur handwerkerisch. Dafür ist es die Zeit der Siegerehrungen und Abschlussfeiern.
Am 12. Dezember hatte der ADAC Hansa zur Meisterehrung in das schon traditionelle Bürgerhaus in Hamburg-Wilhelmsburg eingeladen. Neben unseren geladenen Funktionären, die diesmal in der Überzahl waren, sollten Henrik Stoldt als Meister im Wagenrennsport und Ulrike Krafft für den 3. Platz in der gleichen Disziplin geehrt werden.
Ulrike war leider verhindert, da ihr kurzfristig ein Arbeitseinsatz in Spanien verordnet wurde. Hochkarätige Audi-RS-Modelle mussten getestet werden.
So konnte Reinhard Stoldt in seiner Laudatio für die Wagensportler nur Henrik erwähnen, Ulrikes Pokal konnten wir ihr später im Clubrahmen beim Winterspaziergang in Wiemerskamp überreichen.Mitte Januar fand dann die MCE-Mitgliederversammlung in Hamburg-Wohldorf statt. Die geplante Ehrung Henriks, der sein silbernes Sportabzeichen erhalten sollte, musste leider ausfallen, da er wegen Krankheit fehlte. Neben den üblichen Vereinsaktivitäten wurde beschlossen, mal wieder ein Sicherheitstraining in Embsen zu besuchen und evtl. ein Aktivitätswochenende in Padborg-Park im Rahmen der Veranstaltungsserie unseres Namensvetters MCE(ckernförde) zu veranstalten, die ja Raum für den Einsatz aller vorhandenen Fahrzeuge bietet.
Einen Tag später fuhr dann Jens Sendel zur Siegerehrung des RG318is-Cup im Raum Frankfurt. Hier war erst einmal eine Sonderprüfung zu absolvieren. Bei feuchtem, nasskaltem Schmuddelwetter ging es zur ZK55 und zum Schlauchrennen (Rutschen auf einem Autoreifen einen halb verschneiten Weg bergab). Zum Glück gab es Glühwein, sonst hätte man es nicht ausgehalten.
Am Abend war dann Siegerehrung in der Disco. Horst-Lars Müller und Jens konnten ihren Meister-Cup entgegennehmen und den Wanderpokal für ein Jahr übernehmen. Die Party war perfekt und nach dem Frühstück am Sonntag mit ein paar kleinen Rallyegesprächen fuhr er zeitig zurück nach Hamburg. Das Auto für die neue Saison muss ja noch fertig gebaut werden...


Henrik bei der Siegerehrung zwischen Michael Luther und Tom Gorkow 
Reinhard hält die Laudatio für die Wagensportler  
MCE-Mitgliederversammlung - ein Ausschnitt  
Jens bei der Sonderprüfung nach ZK 55 
Jens bei der Siegerehrung, hier noch ohne Pokal 


21.02.2009 - Fahrsicherheitstraining in Embsen
7.-8.11.2008 - Rallye Waldviertel