19.5.2019 – Slalom Travering

Nach einigen Jahren Pause hat die MSG Norderstedt wieder eine Slalom-Veranstaltung auf dem Travering organisiert. Es ist ja nicht so, dass es keine Veranstaltungen dort gäbe, doch die Norderstedter bringen den gewissen Kick hinein, indem die (fast) Original-Streckenführung mit Gefälle und Steigungen genutzt wird.

Leider stand das ganze für den MCE unter einem schlechten Stern, denn von den übrig gebliebenen Nennungen mussten Hannah wegen Krankheit und Bert wegen Krankheit in der Familie passen. So waren Marvin, Henrik und Reinhard übrig. Beim A-Slalom ist Marvin statt in der ursprünglich anvisierten G5 nach, wie sich herausstellte, schlechtem Rat des Sportleiters in der G4 gestartet. Ein Teilnehmer in der G4, den wir als adäquaten Gegner für Marvin ansahen, entschwand in die Gruppe H und so musste er nur gegen Henrik und Reinhard fahren. Hier waren die Positionen natürlich schon klar. Henrik fuhr volle Socke, weil er das Gesamtergebnis im Auge hatte (er wurde dritter in der Gesamtwertung). Reinhard fuhr etwas verhaltener, da er eh nicht an Henrik herankommen konnte und Marvin hatte wiederum mit dem Corsa keine Chance gegen den Mazda. Henrik fuhr pro Lauf gut 6 Sekunden schneller als Reinhard und der wiederum 5 Sekunden schneller als Marvin. Die ganze Sache war ärgerlich, weil Marvin mit seinen Zeiten locker die G5 gewonnen hätte.

Beim nachmittäglichen Clubslalom, der jetzt pro Lauf über eine Runde ging statt der drei am Vormittag, setzte Marvin wieder auf den Corsa, da das Leistungsplus gegenüber seinem standardmäßigen Fiesta auf den Bergauf-Passagen deutlich spürbar war. Und das war goldrichtig, denn mit dem zweiten Platz in der Klasse war er für das Fiasko beim A-Slalom weitgehend entschädigt. Henrik und Reinhard belegten in der 2b die Plätze 1 und 2, diesmal der kürzeren Strecke wegen mit 2 Sekunden Differenz. Reinhard hatte etwas stärker gepusht als vormittags, da jetzt interessante Gegner in der Klasse waren. Damit war hochgerechnet auf die Distanz des Vormittags sein Rückstand auf Henrik halbiert.

G4 – Henrik auf der E22

viel Split auf der mittleren Ebene

G4

Vorstartbereich Clubslalom

2a – Marvin

2b – Reinhard

2a

2b

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*