23.-25.5.2015 – DRSM-Wochenende

Pfingsten war für Henrik und Reinhard Slalom total angesagt, getreu dem Sinnspruch der MSF Idstedt, die für Pfingstsonntag und Montag verantwortlich zeichneten. Am Samstag war aber erst einmal der Hanseaten-Slalom auf dem Hungrigen Wolf an der Reihe. Zu moderater Zeit, 6:00 Uhr morgens, rückten die beiden aus und waren leider… mehr

3.5.2015 – Lichtschrankentraining

Während die Kollegen der Rennfraktion auf der Rennstrecke bzw. den Slalomkursen unterwegs waren, nutzten die Teams Jens und Malte Kuhfuß sowie Jens Sendel/Ronald Buck das Angebot von Birgit und Bernd Sommerkamp, an einem Lichtschrankentraining teilzunehmen. Sowohl Oldtimer- als auch Retro-Rallye Veranstaltungen basieren darauf, dass die Strecken innerhalb bestimmter Zeiten zu… mehr

3.5.2015 – Slalom Bad Segeberg

Pokallauf Nummer 2 stand am ersten Mai-Sonntag für unsere Slalomfahrer auf dem Programm. In Bad Segeberg war auf dem alten Parkplatz ein leicht modifizierter Kurs abgesteckt und im Fahrerlager war diesmal auch mehr Platz, da das alte TÜV-Gebäude inzwischen abgerissen wurde. Falk, Mark und Patrick waren zuerst an der Reihe.… mehr

3.5.2015 – ETCC Hungaroring

Das erste Mai-Wochenende beendet die rennabstinente Zeit für Ulrike. Auf dem Hungaroring nahe Budapest startete die ETCC in die neue Saison. Nachdem die Informationen des Veranstalters in der Vergangenheit noch mittelprächtig waren, ist es dieses Jahr absolut katastrophal. Kein live-timing mehr und Informationen auf der Seite der ETCC nur rudimentär.… mehr