9.9.2012 – LoganCup

Das fünfte von zehn Rennen fand unter anfangs beengten Verhältnissen statt. Das Fahrerlager war von der Vortagsveranstaltung total zugemüllt und konnte erst morgens kurz vor der Veranstaltung bezogen werden. Wohl auch wegen dieser vorher bekannten Einschränkungen hatten nur 9 Logan-Teams den Weg nach Oschersleben gefunden. Henrik begann das freie Training… mehr