25.8.2012 – Barbarossapreis

Pechsträhne beendet Nach dem dritten Platz im Qualifying (1,5 Sekunden hinter dem Ersten), kamen Pierre und Maximilian Hackländer endlich mal wieder ins Ziel. Die Klasse war mal wieder richtig voll (16 Starter) und die beiden fuhren ständig in der Spoitzengruppe mit. Nach 4 Stunden kamen sie als vierte ins Ziel. mehr

19.8.2012 – NKC Oppenrod

Der Bericht von Eric: 42° C, 16 Kurven pro Runde, 200 Runden, 5000 Schaltvorgänge, 18 Gegner, ein Leistungsgewicht von 3kg/PS und das ganze an drei Tagen. Das ist Motorsport pur. Vom Freitag den 17.08 bis Sonntag den 19.08 war ich im hessischen Oppenrod zu Gast. Die NKC veranstaltete ihren vorletzten… mehr

18.8.2012 – ASC Slalom Blankensee

Bei schon traditionell sehr hochsommerlichen Temperaturen fuhren unsere Slalom-Fahrer in Lübeck-Blankensee um Punkte für Youngster-Cup und Hansa-Pokal. Mit Startnummer 80 eröffnete Niclas die Veranstaltung und untermauerte mit der Bestzeit des ersten Wertungslaufs seinen Anspruch auf den Tagessieg. Mark stand ihm wenig nach und setzte sich mit zwei Zehntel Rückstand auf… mehr

11.8.2012 – ADAC Hansa Slalom Embsen

Am Samstag war Frühaufstehen angesagt. Zwischen 6:30 und 7:30 lagen die Ankunftszeiten unserer Helfer beim Slalom-Highlight des Jahres. Zwischen 21:00 und 22:00 Uhr lagen die Abfahrtzeiten nach einem anstrengenden Tag im FSZ Embsen. Allen die so lange ausgehalten haben und ihren Job erledigt haben gilt unser Dank. Einige sind zwischendurch… mehr

5.8.2012 – RSG-Bördesprint

Die vierte Station im Logan-Cup, diesmal veranstaltet von der RSG, war für das Team ein Meilenstein bei der Beurteilung der weiteren Chancen im Cup. Die Anfahrt gestaltete sich reibungslos, hier und da einen Stau geschrammt, aber nie festgesessen, und Max schon gar nicht, kam er doch direkt aus seinem Studienort… mehr