30.5.2010 – PROCAR Hockenheim

Die dritte Runde der Procar fand wiederum am Masters-Wochenende statt. Hockenheim war diesmal der Austragungsort, so dass Ulrike praktisch direkt von der Arbeit aus hinfahren konnte. Im freien Training merkte man, dass das Auto diesmal muckenfrei lief und ihr Abstand zum Schnellsten der Division 2 reduzierte sich auf 2,3 Sekunden.… mehr

16.5.2010 – Ilmenau Clubslalom

der zweite Lauf zum Youngster-Cup sah unsere Fahrer in Embsen am Start. Tobias fehlte, da er sein Knie schonen musste und Mark war durch die Nacharbeiten an seiner Schulterverletzung etwas gehandicapt. Im ersten Wertungslauf setzte Niclas mit überlegener Bestzeit die Akzente. Mark lag auf Rang drei und John auf Platz… mehr

15.5.2010 – Renault Race Festival

Renault hatte gerufen und knapp hundert Renault- und Dacia-Fahrer waren gekommen. Im Vorprogramm des 24h-Rennens wurde zum zweiten Mal das Renault-Race-Festival, ein Rennen über 4 Runden, ausgetragen. Es waren Fahrzeuge vom aktuellen Clio RS III über die beeindruckenden Megane Trophy I mit Gitterrohrrahmen bis zu den Alpine A110 und R8… mehr

9.5.2010 – PROCAR Sachsenring

Das zweite PROCAR-Meeting fand auf dem Sachsenring statt, der Strecke, auf der für Ulrike in der Vergangenheit Freud und Leid dicht beieinander lagen. Das erste freie Training hatte mit Platz 4 gut begonnen. Ulrike lag nur 3 Sekunden hinter dem Trainingsschnellsten, eine deutliche Steigerung zum ersten Rennen in Oschersleben. Zum… mehr

9.5.2010 – Clubslalom Ahlhorn

Der erste Wettbewerbseinsatz unserer Clubslalom-Fahrer fand bei angenehmer Witterung auf dem Flugplatz Ahlhorn statt. Wie fast immer begann der Wettbewerb mit dem Youngster-Slalom-Cup. Tobias musste auf einen Start verzichten und so hielten Routinier Niclas und unsere Einsteiger Mark und John unsere Fahne hoch. Die Trainingszeiten waren noch nicht recht aussagefähig… mehr