14.10.2007 – Jugendtraining Hungriger Wolf

Zwar nach dem letzten Slalom der Saison, aber nicht vergeudet, trafen sich die Slalom-Junioren noch einmal auf dem Flugplatz Hungriger Wolf. Malte trainierte auf einem Fahrzeug aus der Gebrauchtwagenabteilung, Anni und Henrik, der mittags aus Oschersleben eintraf, auf dem slickbereiften Corsa (bei seinem vorerst letzten Motorsporteinsatz) und auf den ADAC Logan. Für beide diente es als letztes Training vor den Endläufen DJSM und ADAC Bundesendlauf.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*